Unterkunft suchen

Detailsuche

Dorfmark

Dorfmark

    Leistungsstark, familienfreundlich und verkehrsgünstig gelegen:

    Liebenswertes Dorfmark


    Dorfmark liegt rund 7 km nordöstlich von Bad Fallingbostel und ist neben den Ortschaften Vierde, Mengebostel, Jettebruch und Riepe der größte Ort mit Zugehörigkeit zur Kernstadt. Dorfmark hat sich in seiner über tausendjährigen Geschichte den typisch "dörflichen" Charakter erhalten.

    Freuen Sie sich auf gepflegte Gärten und wunderschöne niedersächsische Fachwerkhäuser, natürliche Parkanlagen mit zahlreichen reizvollen Bachläufen und Teichen.


    Im Jahr 2014 zum Beispiel war unser Bürgerpark einer der ausgesuchten "Lieblingsplätze in der Metropolregion Hambrug". Er besticht nicht nur durch seine naturbelassene Gestaltung, sondern zählt auch sage und schreibe 21 kleine Brücken. Außerdem beherbergt er einige großartige Skulpturen die im Rahmen des Leader-Projektes "Böhme schafft Kunst" entstanden sind.


    Wunderschön ist unsere 300-jährige St. Martinskirche inmitten einer malerischen Parkanage - auf dem kleinen Marktplatz der Dorfbrunnen mit Skulptur der "Grefel Dorjen" - einer Dorfmarkerin mit ihren liebsten Weggefährten, einer Katze und einer Ziege.


    In unserem einmaligen Strandbad schwimmen Sie in natürlichem Moorwasser. Ein Naturbadesee mit ausgezeichneter Wasserqualität - ein pures Sommer-Badevergnügen für die ganze Familie.


    Jährlich am zweiten Sonntag im August findet bei uns das größte Volks- und Familienfest der Südheide, das Strandfest Dorfmark, statt. Wir bieten Ihnen von Freitag bis Sonntag ein umfangreiches Programm mit Zeltpartys, DJ's und Live-Musik, Fischerstechen und Showprogramm, Dorfmarker Wasserorgel, ein wunderschönes Höhenfeuerwerk und Festumzug mit Themenwagen. Sommer-Party vom Feinsten!


    Am letzten Sonntag im September findet in Dorfmark der Krämermarkt statt. Seit 1993 erfreut dieser Straßenjahrmarkt mit seinen Trödel- und Spielständen sowie einem bunten Rahmenprogramm große und kleine Besucher. Vorbeikommen, in alten Kisten stöbern und Neues entdecken heißt hier die Devise. Hier kann man Flohmarkt - Atmosphäre genießen und Schnäppchen machen.

    Vielfältige Ausflugsmöglichkeiten, zentrale Lage zu den Freizeitparks sowie zu den Spaß- und Sole-Bädern, gemütliche Unterkünfte zeichnen Dorfmark als beliebten Ferienort aus. Gepflegte Wander-, Rad- und Reitwege, das große Strandbad, Kanu- und Paddeltouren, Tennis, Boßeln, Angeln und Kegeln sind nur einige Beispiele für mögliche Aktivitäten.


    Geführte Besichtigungen der Dorfmarker Kirche sowie der Kapelle in Wense werden nach Absprache selbstverständlich gern durchgeführt. Ein lohnendes Ausflugsziel zu Fuß oder per Rad ist auch die Grabanlage "1000-jährige Linde". Hierbei handelt es sich um die Baumsargbestattung einer Familie, die erst 1972 nach Orkanschäden entdeckt und später rekonstruiert wurde.


    Dorfmark ist mit dem Auto schnell erreichbar über die Bundesautobahn 7 Hannover-Hamburg, Ausfahrt Dorfmark. Wenn Sie mit der Bahn anreisen, hält Ihr Zug direkt am Bahnhof Dorfmark.

    Karte
    Standort
    29683 Dorfmark

    Telefon
    Tourist-Information 05161-7897482
    Öffnungszeiten
    Montag bis Freitag 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr